Call of Duty – Black Ops: Koop-Modus und Wii-Version bestätigt

Entwickler Treyarch hat nun weitere Details zu Call of Duty: Black Ops veröffentlicht. Zum einen dürfen wir uns auf einen Koop-Modus für bis zu Spieler freuen und zum anderen werden diesmal auch Wii Fans in den Spielgenuß kommen.

Gespielt wird zu Zeiten des Kalten Kriegs, an denen der Spieler in Geheimoperationen – den Black Ops – teilnehmen wird. Wie in Vorgängern auch wird man das Spiel durch verschiedene Perspektiven erleben.
Verstärkung holten sich die Entwickler Major John Plaster, seines Zeichens Veteran in der Studies and Obsercations Group, welche eine von der CIA geführte Einheit für verdeckte Operation bildet. Ebenfalls mit an Bord ist Sonny Puzikas, der früher einer russischen Spezialeinheit angehörte.

Bereits angekündigt und nun bestätigt ist ein Koop-Modus für bis zu vier Spieler, die auch die Kampagne spielen werden können. Erscheinen soll der Titel auf PC, XBox 360, Playstation 3 und Wii am 9. November. Die Wii-Version wurde in einer anderen Meldung bekannt gegeben, wobei noch unklar ist, ob auch ein Koop-Modus auf Nintendos Konsole vorhanden sein wird.

Call of Duty: Black Ops - [PC]

Call of Duty: Black Ops - [PC]

3.0 Sterne (595 Bewertungen)
UVP: --- (0% gespart)

Noch keine Kommentare vorhanden.

Noch Fragen? Schreibe einen Kommentar!

Titanfall 2 kaufen