Ghost Recon: Titel erscheint auf Wii und PSP

Ubisoft gab zwei neue Ableger der Ghost Recon Serie bekannt. Auf Sonys Handhelden wird Ghost Recon Predator erscheinen und auf der Wii Ghost Recon, ohne jeglichen Untertitel.

In Ghost Recon Predator seid ihr ein dreiköpfiges Team im Jungle von Sri Lanka, wo ihr 72 Stunden Zeit habt, den Weg für die anstehende Invasion der US-Armee vorzubereiten. Es stellt sich dabei jedoch heraus, dass sie eigentlich den falschen Feind angreifen. Dies gilt es dann natürlich richtigzustellen bzw. den Angriff auf den falschen Feind zu stoppen.
Erste Bilder gibt es im offiziellen Playstation Blog.

Wie im großen Titel Ghost Recon: Future Soldier auch, werden euch auf der Playstation Portable ebenfalls moderne Waffen, wie Dronen, zur Verfügung stehen. Mittels ad-hoc werdet ihr das Spiel auch mit drei Spielern gemeinsam im Koop-Modus spielen können.

Die zweite Ankündigung ist der Ableger für Nintendos Wii. Ein erstes Video findet ihr am Ende dieses Artikels.
Als Hibbard und Booth kämpft ihr euch durch Moskau zu eurem Ziel. Dabei stehen euch in den 12 Missionen einige moderne Waffen zur Verfügung.

Ebenfalls wird das Spiel einen lokalen Koop-Modus besitzen. Ein weiterer kooperativer Spielmodus wird auch noch zur Verfügung stehen, mit dem ihr euch Online mit anderen messen werden könnt. Nach dem Video zu urteilen, wird es sich hierbei mehr um einen Railshooter als um einen gewohnten Ghost Recon Egoshooter handeln.

Erscheinen sollen beide Spiele im November 2010 und somit vor dem großen Bruder Ghost Recon: Future Soldier, welcher erst im ersten Quartal 2011 erhältlich sein wird.

Tom Clancy's Ghost Recon

Tom Clancy's Ghost Recon

4.0 Sterne (14 Bewertungen)
UVP: --- (0% gespart)

Tom Clancy's Ghost Recon - Predator - [Sony PSP]

Tom Clancy's Ghost Recon - Predator - [Sony PSP]

4.0 Sterne (13 Bewertungen)
UVP: --- (0% gespart)

Noch keine Kommentare vorhanden.

Noch Fragen? Schreibe einen Kommentar!

Titanfall 2 kaufen