Neuer Coop-Spaß – Activision kündigt Transformers: Rise of the Dark Spark an

Frisch zum neuen Film Transformers: Age of Extinction (Ära des Untergangs) haben Activision und Hasbro nun ein Spiel zum kommenden Blockbuster angekündigt. Der neue Titel hört auf den Namen Transformers: Rise of the Dark Spark und bringt erneut den bei Fans sehr beliebten Survival-Coop-Modus.

Das Spiel soll relativ zeitgleich mit dem Film im Sommer 2014 erscheinen, dabei sollen alle wichtigen aktuellen Plattformen eine eigenständige Version erhalten. Genauer anvisiert ist als Releasetermin derzeit der Juni 2014, es soll Versionen für die XBOX One, PS4, XBOX 360, PS3, Nitendo 3DS und den PC geben.

Dabei sollen in 3rd-Person-Ansicht über 40 verschiedene Transformers gespielt werden können. Während des Verlaufs der Kampagne, in der die Autobots und die Decepticons um ein neuartiges Artefakt namens „Dark Spar“ (Dunkler Funke) kämpfen, muss der Spieler öfter die Seiten wechseln, um die gesamte epische Hintergrundgeschichte zu erleben.

 

Coop-Vergnügen mit den Transformers im beliebten Escalation Survival Modus

Coop-Fans wird es freuen, dass der extrem beliebte Escalation-Modus, ein Online-Coopmodus für 4 Spieler, wieder mit von der Partie sein wird. Hierbei müssen sich die Spieler kooperativ durch Wellen von Gegnern kämpfen, um zu überleben. Dieser Spielmodus war schon in den Vorgängerspielen der Transformers: Cybertron Reihe ein absouter Hit. Im Spielmodus wird es ein brandneues aufwertbares Verteidigungssystem, zahlreiche bekannte Gegnertypen und ein wesentlich größeres Repertoire an spielbaren Transformers geben, als noch in den Vorgängerspielen.

Weiterhin wird die Singleplayer und Multiplayer Charakterentwicklung in einem einzigen Entwicklungspfad verschmolzen. Dies bedeutet, dass in jedem Teil des Spiels jeder freigeschaltete Charakter, jede Waffe, jede Spezialfähigkeit und Gebrauchsgegenstände in jedem Spielmodus benutzt werden können.

Noch keine Kommentare vorhanden.

Noch Fragen? Schreibe einen Kommentar!

Titanfall 2 kaufen