Trine – nachträgliche Spielinhalte

Davon könnte sich manch ein Entwickler ruhig noch einmal eine Scheibe abschneiden – vergangenen Freitag veröffentlichte Entwickler Frozenbyte einen über ein Gigabyte großen Patch für das 2009 erschienene Spiel „Trine“.

Dieser implementiert zusätzliche Spielinhalte sowie einen Online-Coop Modus. Zuvor war das Spiel nur lokal im Coop spielbar.

Trine ist ein Sidescroll Puzzle/Adventure-Game, bei dem der Spieler zwischen drei Charakterklassen wechseln kann, und deren spezielle Fertigkeiten nutzen muss um Rätsel zu lösen und Gegner zu besiegen. Es erhielt von Kritikern weitestgehend gute Rezensionen, was 2011 zur Veröffentlichung des Nachfolgers „Trine 2“ führte.

 

Noch keine Kommentare vorhanden.

Noch Fragen? Schreibe einen Kommentar!

Titanfall 2 kaufen