Nintendo veranstaltet offizielles Super Smash Brothers + amiibo Turnier

Am 28. Februar richtet Nintendo ein offizielles Super Smash Brothers Turnier in Frankfurt am Main aus. Das besondere hierbei: Eure amiibos kämpfen mit!

Bis zum 12. Februar kann man sich für das Turnier bewerben, Voraussetzungen sind ein Mindestalter von 12 Jahren und der Besitz einer amiibo Figur die in Super Smash Brothers mindestens Level 50 erreicht hat.

Nach dem Zufallsprinzip werden 76 Teilnehmer ausgewählt. Diese werden in 16 Gruppen eingeteilt, in denen jeder gegen jeden spielt. Die zwei Punktbesten dieser Gruppen kommen weiter.

Die Kämpfe werden im 2 vs. 2 Modus ausgetragen – Jeweils zwei Spieler mit ihren jeweiligen amiibos treten gegeneinander an.

Zwischen den Kämpfen organisiert Nintendo Unterhaltungsmöglichkeiten, wie beispielsweise das Anspielen neuester Games.

Für den Gewinner des Turniers winkt der Hauptpreis: Ein New Nintendo 3DS oder 3DS XL, ein Spiel seiner Wahl, sowie die fünf neuesten amiibo Figuren – Mega Man, Meta Knight, Shulk, König Dedede und Sonic. Die zweit- und drittplatzierten dürfen sich jeweils drei dieser Figuren sowie ein Spiel ihrer Wahl aussuchen.

Die Anreise erfolgt in eigener Organisation, jeder ausgewählte Teilnehmer darf dazu einer Begleiter seiner Wahl mitbringen.

Die offizielle Seite sowie das Formular zur Anmeldung findet ihr hier: https://microsite.nintendo-europe.com/amiiboturnier/

Noch keine Kommentare vorhanden.

Noch Fragen? Schreibe einen Kommentar!

Titanfall 2 kaufen