Ubisoft veröffentlicht neuen Coop-Trailer zu Child of Light

A product could not be loaded.

Da es nicht mehr weit ist bis zum Relase von Ubisoft’s Child of Light, hat der Publisher einen neuen Trailer veröffentlicht, der besonderes Augenmerk auf das Coop-Gameplay legt. Dabei werden der hübsche Grafikstil und die eingängigen Coop-Gameplaymechanismen des Titels gut vorgestellt.

Für alle die noch nicht von Child of Light gehört haben: Das Spiel ist ein Side-Scroller und ein klassisches RPG in einem. Zwei Spieler können im lokalen Coop-Modus die zauberhafte Spielwelt erkunden und gemeinsam als Team gegen Feinde kämpfen. Spieler Nummer 1 kontrolliert dabei Aurora, eine Prinzessin, die mehrere Himmelskörper aus den Klauen einer bösen Königin befreien will, während Spieler Nummer 2 Igniculus steuert, eine kleine Lichtkugel, welche der Prinzessin folgt und sie bei ihrer Mission unterstützt.

 

Das Coop-Gameplay von Child of Light – einfach zu lernen, schwer zu meistern

Igniculus spielt dabei im Gameplay eine tragende Rolle, denn er kann versteckte Areale aufdecken, Feinde im Gefecht blenden, Objekte für Rätseleinlagen aktivieren und die Prinzessin heilen. Aurora kümmert sich mit ihrem Schwert und ihren magischen Fähigkeiten primär um die Feinde, die den beiden nach dem Leben trachten.

Auf den ersten Blick sieht das Coop-Gameplay recht einfach aus, aber es sind wohl auch komplexere Aktionen möglich, wie die Entwickler angekündigt haben.

Child of Light erscheint am 30. April für alle wichtigen Plattformen.

Noch keine Kommentare vorhanden.

Noch Fragen? Schreibe einen Kommentar!

Titanfall 2 kaufen