Earth Defense Force 2025

Earth Defense Force 2025 für PS3

Earth Defense Force 2025

Earth Defense Force 2025 Co-Op Informationen (PS3)

Local Co-Op

Local Co-Op 2 Spieler

Online Co-Op

Online Co-Op 4 Spieler

Local + Online Co-Op

Local + Online Co-Op Nicht unterstützt

LAN / System-Link Co-Op

LAN / System-Link Co-Op Nicht unterstützt


Earth Defense Force 2025 Co-Op Extras (PS3)

  • Co-Op-Kampagne

Earth Defense Force 2025 für Xbox 360


Earth Defense Force 2025 Co-Op Informationen (Xbox 360)

Local Co-Op

Local Co-Op 2 Spieler

Online Co-Op

Online Co-Op 4 Spieler

Local + Online Co-Op

Local + Online Co-Op Nicht unterstützt

LAN / System-Link Co-Op

LAN / System-Link Co-Op Nicht unterstützt


Earth Defense Force 2025 Co-Op Extras (Xbox 360)

  • Co-Op-Kampagne

Trailer & Screenshots zu Earth Defense Force 2025


Erst schießen, dann fragen

Wer zum ersten Mal Earth Defense Force 2025 spielt, könnte sich wie in einem 80er Actionfilm fühlen. Statt großer Emotionen und nachdenklichen Helden gibt es hier Muskelprotze, die gegen dezent verrückte Aliens in den Kampf ziehen. Diese kommen in Form von riesigen Insekten, Roboter und sogar Drachen. Dabei tut es dem Spiel mehr als gut, dass es nicht weiter ernst nimmt. Alles ist mit einem herrlichen Augenzwinkern inszeniert, was vor allem bei Kennern von Actionfilmen für viel Freude sorgt. Auch das Fehlen einer richtigen Story ist kaum ein Manko. Alles dreht sich nur um das Gameplay und der Spieler kann ohne Verzögerung einsteigen. Von solchen Spielen gibt es heute nur noch erschreckend wenige.

Natürlich ist trotzdem nicht alles perfekt bei Earth Defense Force 2025. Vor allem der Feinschliff fehlt im Vergleich zu den meisten AAA-Produktionen. Die Grafik wirkt etwas betagt und es kommt immer mal wieder zu unerklärlichen Rucklern. Auch die Synchronisation weiß nicht wirklich zu gefallen. Das alles verleiht dem Spiel eine gewisse Note eines B-Movies. Wobei man sich ernsthaft fragen darf, ob das nicht vielleicht sogar gewollt ist. Wer auf knallharte Action steht, sollte sich in keinem Fall von der Technik abschrecken lassen. Denn Earth Defense Force 2025 hat unglaublich viel zu bieten. Da wären zum Beispiel über 80 verschiedene Level, in denen sich knapp 800 unterschiedliche Waffen freischalten lassen. Damit unterhält der Titel leicht für mehrere Wochen. Was alleine schon Spaß macht, entfaltet sich im Multiplayer sogar noch mehr.

Ein Supersoldat kommt selten allein

Earth Defense Force bietet einen enorm umfangreichen Coop-Modus. So darf die komplette Kampagne zusammen mit Freunden durchgespielt werden, darüber hinaus gibt es aber auch noch spezielle Coop-Missionen. Erst hier entfaltet sich das Spiel in seiner vollen Pracht. Denn zusammen können vor allem die Support-Klassen sehr viel sinnvoller genutzt werden. Die Spieler können sich eine Taktik zurechtlegen und sind so auf jeden Gegnertyp gefasst. Möglich ist das Ganze sowohl offline per Splitscreen als auch online. Auf einer Konsole dürfen zwei Spieler den Kampf gegen Aliens antreten. Wer sich für die Onlinevariante entscheidet, darf sogar bis zu drei Freunde mitnehmen.

Es gibt auch noch einen Versus-Modus, der jedoch nicht überzeugen kann. Das Spieldesign ist einfach nicht auf Kämpfe zwischen menschlichen Spielern ausgelegt, viel zu oft entscheidet der Zufall über Sieg oder Niederlage. Als Abwechslung vielleicht ganz nett, doch insgesamt ist der Coop einfach in jeder Beziehung besser.

Schnell, unkompliziert und gut

Gerade Coop-Spieler sollten sich Earth Defense Force 2025 in jedem Fall genauer ansehen. Kaum ein anderes Spiel bietet so viel Inhalte für alle Freunde des gemeinsamen Spielens. Zwar mag die Technik nicht auf dem aktuellsten Stand der Dinge sein, das stört aber kaum, da das Gameplay mit seinen geradezu chaotischen Schlachten einfach viel zu gut motiviert. Earth Defense Force 2025 ist für PS3 und Xbox 360 erhältlich. Unterschiede zwischen den beiden Versionen lassen sich jedoch nicht ausmachen.


Noch Fragen? Schreibe einen Kommentar!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*