Serious Sam HD: The Second Encounter

Serious Sam HD: The Second Encounter für PC

Serious Sam HD: The First Encounter & The Second Encounter

Serious Sam HD: The Second Encounter Co-Op Informationen (PC)

Local Co-Op

Local Co-Op Nicht unterstützt

Online Co-Op

Online Co-Op 16 Spieler

Local + Online Co-Op

Local + Online Co-Op Nicht unterstützt

LAN / System-Link Co-Op

LAN / System-Link Co-Op Nicht unterstützt


Serious Sam HD: The Second Encounter Co-Op Extras (PC)

  • Co-Op-spezifische Inhalte
  • Co-Op-Kampagne

Serious Sam HD: The Second Encounter für Xbox 360

Serious Sam HD: The First Encounter & The Second Encounter

Serious Sam HD: The Second Encounter Co-Op Informationen (Xbox 360)

Local Co-Op

Local Co-Op Nicht unterstützt

Online Co-Op

Online Co-Op 4 Spieler

Local + Online Co-Op

Local + Online Co-Op Nicht unterstützt

LAN / System-Link Co-Op

LAN / System-Link Co-Op Nicht unterstützt


Serious Sam HD: The Second Encounter Co-Op Extras (Xbox 360)

  • Co-Op-spezifische Inhalte
  • Co-Op-Kampagne

Trailer & Screenshots zu Serious Sam HD: The Second Encounter


Erst schießen, dann fragen

Serious Sam ist nicht dafür bekannt, lange zu fackeln. Auch im zweiten Teil geht es deshalb darum, die Gegner einfach nur möglichst schnell zu erledigen. Zwar gibt es dabei streng genommen eine Story, die ist aber absolut vernachlässigbar und glücklicherweise lassen sich auch alle Zwischensequenzen einfach wegdrücken. Im Vergleich zum ersten Teil gibt es nun auch deutlich mehr unterschiedliche Gegner und teilweise sogar einige einfache Rätsel. Das schadet der freudigen Ballerei keineswegs, sondern lockert das Spiel sogar angenehm auf und es kommt nicht mehr so schnell zu Langeweile. Auch der bekannte Humor ist geblieben. An keiner Stelle versucht das Spiel, sich auch nur im Entferntesten ernst zu nehmen und Sam kommentiert das Geschehen immer wieder mit markanten Sprüchen.

Anders als in anderen Shootern gibt es keine Beschränkungen hinsichtlich der Waffen. Sam kann unbegrenzt viele Waffen gleichzeitig tragen und für jede Wumme bis zu 999 Schuss Munition mitnehmen. Das ist auch nötig, denn die Anzahl der Gegner ist noch immer geradezu irrsinnig hoch. Teilweise stürzen sich mehrere Dutzend Gegner gleichzeitig auf den Spieler. Das führt auch immer wieder zu einem angenehmen Chaos. Doch was im Single Player noch überschaubar ist, wird im grandiosen Coop-Modus zum reinen Wahnsinn.

Serious Sam HD: The Second Encounter im Co-Op: Gnadenlos gut

Serious Sam erlaubt es bis zu 16 Spielern, sich gleichzeitig im Coop in die Action zu stürzen. Dabei wird die Gegneranzahl stets an die Spieleranzahl angepasst. Bei 16 Spielern bekommen es die Spieler deshalb auch mit Hunderten von Gegnern gleichzeitig zu tun. Anders als im Vorgänger darf die Schwierigkeit jetzt frei eingestellt werden und es fanden einige besonders schwere Schwierigkeitsgrade ihren Weg in das Spiel. Das sorgt für eine zusätzliche Herausforderung. Auf der höchsten Stufe haben tatsächlich nur absolut schmerzbefreite Spieler noch eine Chance. Taktik oder Strategie hilft hier nicht weiter, nur schnelle Reaktionen und Dauerfeuer sind eine sinnvolle Option, um zu überleben. Dank der insgesamt interessanteren Levels kommt es nicht so schnell wie beim Vorgänger zu Langeweile, allerdings ist das Spielprinzip natürlich immer noch recht simpel gestrickt. Wer sich daran nicht stört und einfach mal gedankenlos ballern möchte, findet mit Serious Sam HD: The Second Encounter aber das optimale Spiel. Der Coop-Modus kann sowohl offline als auch online gespielt werden. Allerdings werden nur auf dem PC 16 Spieler gleichzeitig unterstützt, bei der Xbox 360 Version dürfen leider nur bis zu 4 Spieler antreten.

Nicht nachdenken

Wer schon mit dem Vorgänger Spaß hatte oder an klassischen Shootern wie Quake oder Doom Freude hat, trifft mit Serious Sam: The Second Encounter zweifellos eine gute Wahl. Das Spiel hat sich im Vergleich zum Vorgänger in nahezu jeder Hinsicht verbessert und bietet eine angenehme Abwechslung zum gewohnten Shooter Einerlei. Das Gameplay wird nicht durch übermäßige Zwischensequenzen oder Scripts gestört, stattdessen steht die Action voll und ganz im Vordergrund. Besonders der Coop-Modus verdient hierbei ein großes Lob, da nicht nur sehr viele Spieler gleichzeitig teilnehmen dürfen, das Spiel stellt sich auch auf die jeweilige Spieleranzahl ein. Serious Sam HD: The Second Encounter ist für PC und Xbox 360 erhältlich. Abgesehen von der maximalen Anzahl an Spielern im Coop gibt es zwischen den beiden Versionen keine signifikanten Unterschiede.

3237553 Kommentare

    Hallo,
    kann wenn ich das Game SS The Second Encounter HD auf DVD Habe ohne Internet bzw. ohne Steam spielen?
    Ich konnte hierzu noch nichts im Netz finden, gehört meiner Meinung nach in die minimalen Systemanforderungen.

    Antworten

    Hallo Man-ju,

    SS:TSE HD ist leider absolut nicht offline spielbar und muss grundsätzlich über Steam aktiviert und gespielt werden, egal welche Version des Spiels für den PC vorliegt.
    Ich werde einen Nachtrag bei unseren Systeminformationen vornehmen.

    Antworten

Noch Fragen? Schreibe einen Kommentar!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*