Super Smash Bros.

Super Smash Bros. für 3DS

Super Smash Bros.

Super Smash Bros. Co-Op Informationen (3DS)

Local Co-Op

Local Co-Op 2 Spieler

Online Co-Op

Online Co-Op Nicht unterstützt

Local + Online Co-Op

Local + Online Co-Op Nicht unterstützt

LAN / System-Link Co-Op

LAN / System-Link Co-Op Nicht unterstützt


Super Smash Bros. Co-Op Extras (3DS)

  • Co-Op-Kampagne

Super Smash Bros. für Wii U

Super Smash Bros.

Super Smash Bros. Co-Op Informationen (Wii U)

Local Co-Op

Local Co-Op 2 Spieler

Online Co-Op

Online Co-Op Nicht unterstützt

Local + Online Co-Op

Local + Online Co-Op Nicht unterstützt

LAN / System-Link Co-Op

LAN / System-Link Co-Op Nicht unterstützt


Super Smash Bros. Co-Op Extras (Wii U)

  • Co-Op-Kampagne

Trailer & Screenshots zu Super Smash Bros.


Ein Rückblick

Über zehn Jahre ist es her, als das ursprüngliche Super Smash Brothers für das Nintendo 64 erschien. Mittlerweile hat sich nicht nur die Grafik erheblich verbessert, auch die Anzahl der Kämpfer hat sich mehr als verdoppelt. Dabei ist das Spielprinzip gleichgeblieben: In der Seitenansicht kloppen sich die Charaktere in verschiedenen Arenen, die an Örtlichkeiten aus verschiedenen Games angelehnt sind, um sich gegenseitig aus dem Bild zu schlagen.

Super Smash Brothers +1

Gameplaytechnisch hat sich bei der Prügeleinlage wenig getan. Bestehende Charaktere beherrschen größtenteils noch die selben Moves wie bisher (Stichwort: FALCON PUNCH!), lediglich einzelne Ausnahmen stechen hier hervor. So kann Prinzessin Zelda sich nicht mehr in Shiek und umgekehrt verwandeln, diese beiden sind nun voneinander unabhängige Charaktere, ebenso wie Samus und Zero-Suit Samus.

Mit Charakteren wie Shulk aus Xenoblade, Mega Man oder der Wii-Fit Trainerin wird der bunte Reigen an Kämpfern ein weiteres Mal ausgedehnt.

Neu ist darüber hinaus jedoch der Anpassungsmodus, in dem der Spieler sowohl seinen Mii zu einem Kämpfer mit verschiedenen Kampfstilen und Attacken machen, als auch bereits existierende Charaktere abwandeln kann. Dies geschieht mit freischaltbaren Items sowie Attacken, die der Spieler austauschen kann. So kann der Spieler seine Lieblingscharaktere noch weiter abstimmen. Wer allerdings eher Purist ist kann die Nutzung solch individualisierter Charaktere lokal beliebig ein oder aus stellen.

Auch die Menüaufmachung hat sich etwas verändert. So lädt der erste Auswahlbildschirm mit einem großen Fenster zu normalen Gefechten ein, der klassische Arcade-Modus versteckt sich in einem Unterpunkt. Darüber hinaus gibt es noch andere Modi, wie beispielsweise vorgefertigte Missionen, Minispiele und, ganz neu, die Smash Tour.

In der Smash Tour wählt der Spieler eines von 3 Spielbrettern verschiedener Größe aus. Das Spiel gliedert sich in eine Anzahl zuvor festgelegter Runden, an dessen Anfang jeder Spieler würfelt und eine entsprechende Anzahl an Feldern vorrücken kann. Unterwegs sammelt er Power Ups, Charaktere die er in den kommenden Kämpfen nutzen kann und andere Gimmicks ein. Kollidieren zwei Spieler kommt es zu einem Kampf mit zufällig bestimmten Regeln, wie zum Beispiel erhöhter Flugweite und der Gewinner erhält einen Charakter vom Verlierer. Nach Ablauf der Rundenanzahl kommt es zum Finale, in denen alle Spieler ihre gesammelten Charaktere nutzen, die durch die zuvor gesammelten Power-Ups verstärkt werden.

Super Smash Brothers ohne Coop? Undenkbar!

Freilich ist Super Smash Brothers auf Konfrontation ausgelegt, doch können sich Spieler auch zusammen tun um ihre Gegner zu verdreschen – sowohl Online als auch Offline. Neu ist, dass sogar der Arcade-Modus diesmal zu zweit angegangen werden kann.

Dabei lassen sich alle gängigen Controller nutzen, die mit der Wii-U kompatibel sind. Es gibt sogar einen Adapter, mit dem Nintendo Gamecube Controller zum Spielen verwendet werden können.

Nintendo dreht auf

Während sich die WiiU anfangs noch mit geringen Verkaufszahlen herumplagen musste, da Nintendo, wie immer nach Veröffentlichung einer neuen Konsole, schlichtweg zu wenig Spiele für diese bot, löst sich dieses Problem Zusehens auf. nach Mario Kart 8 ist Super Smash Brothers ein weiterer Titel mit dem Nintendo zeigt, das sie noch immer in der Lage sind Spiele mit unglaublich viel Liebe zum Detail und großem Umfang zu produzieren.

Super Smash Brothers wartet mit vielen neuen und bekannten Stages, Charakteren und Items auf und bietet darüber hinaus eine unglaublich große Menge an freischaltbaren Content, der sich in Form neuen Equipments aktiv nutzen lässt um das Spielerlebnis zu verfeinern.


Noch Fragen? Schreibe einen Kommentar!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*