Turbo – Die Super-Stunt-Gang

Turbo – Die Super-Stunt-Gang für 3DS

Turbo - Die Super-Stunt-Gang

Turbo – Die Super-Stunt-Gang Co-Op Informationen (3DS)

Local Co-Op

Local Co-Op Nicht unterstützt

Online Co-Op

Online Co-Op Nicht unterstützt

Local + Online Co-Op

Local + Online Co-Op Nicht unterstützt

LAN / System-Link Co-Op

LAN / System-Link Co-Op Nicht unterstützt


Turbo – Die Super-Stunt-Gang Co-Op Extras (3DS)

  • Co-Op-Kampagne

Turbo – Die Super-Stunt-Gang für DS

Turbo - Die Super-Stunt-Gang

Turbo – Die Super-Stunt-Gang Co-Op Informationen (DS)

Local Co-Op

Local Co-Op Nicht unterstützt

Online Co-Op

Online Co-Op Nicht unterstützt

Local + Online Co-Op

Local + Online Co-Op Nicht unterstützt

LAN / System-Link Co-Op

LAN / System-Link Co-Op Nicht unterstützt


Turbo – Die Super-Stunt-Gang Co-Op Extras (DS)

  • Co-Op-Kampagne

Turbo – Die Super-Stunt-Gang für PS3

Turbo - Die Super-Stunt-Gang

Turbo – Die Super-Stunt-Gang Co-Op Informationen (PS3)

Local Co-Op

Local Co-Op 2 Spieler

Online Co-Op

Online Co-Op Nicht unterstützt

Local + Online Co-Op

Local + Online Co-Op Nicht unterstützt

LAN / System-Link Co-Op

LAN / System-Link Co-Op Nicht unterstützt


Turbo – Die Super-Stunt-Gang Co-Op Extras (PS3)

  • Co-Op-Kampagne
  • Splitscreen

Turbo – Die Super-Stunt-Gang für Wii

Turbo - Die Super-Stunt-Gang

Turbo – Die Super-Stunt-Gang Co-Op Informationen (Wii)

Local Co-Op

Local Co-Op 2 Spieler

Online Co-Op

Online Co-Op Nicht unterstützt

Local + Online Co-Op

Local + Online Co-Op Nicht unterstützt

LAN / System-Link Co-Op

LAN / System-Link Co-Op Nicht unterstützt


Turbo – Die Super-Stunt-Gang Co-Op Extras (Wii)

  • Co-Op-Kampagne
  • Splitscreen

Turbo – Die Super-Stunt-Gang für Wii U

Turbo - Die Super-Stunt-Gang

Turbo – Die Super-Stunt-Gang Co-Op Informationen (Wii U)

Local Co-Op

Local Co-Op 2 Spieler

Online Co-Op

Online Co-Op Nicht unterstützt

Local + Online Co-Op

Local + Online Co-Op Nicht unterstützt

LAN / System-Link Co-Op

LAN / System-Link Co-Op Nicht unterstützt


Turbo – Die Super-Stunt-Gang Co-Op Extras (Wii U)

  • Co-Op-Kampagne
  • Splitscreen

Turbo – Die Super-Stunt-Gang für Xbox 360

Turbo - Die Super-Stunt-Gang

Turbo – Die Super-Stunt-Gang Co-Op Informationen (Xbox 360)

Local Co-Op

Local Co-Op 2 Spieler

Online Co-Op

Online Co-Op Nicht unterstützt

Local + Online Co-Op

Local + Online Co-Op Nicht unterstützt

LAN / System-Link Co-Op

LAN / System-Link Co-Op Nicht unterstützt


Turbo – Die Super-Stunt-Gang Co-Op Extras (Xbox 360)

  • Co-Op-Kampagne
  • Splitscreen

Trailer & Screenshots zu Turbo – Die Super-Stunt-Gang


Snake or Die

Bei einer spielerischen Umsetzung des erfolgreichen Films Turbo denken wohl nicht wenige an einen unterhaltsamen Kart Racer im Stile von Mario Kart. Doch der Entwickler entschied sich dazu, einfach mal nicht den offensichtlichsten Weg zu nehmen. Stattdessen erwartet den Spieler ein Spiel, das frappierend an die Tony Hawk Reihe erinnert. Das Gameplay wurde dabei allerdings etwas vereinfacht, da Turbo sich wie der Film auch in erster Linie an ein jüngeres Publikum richtet.

Schauplatz des Spiels ist ein Einkaufszentrum, das recht detailreich in Szene gesetzt wurde. Auf alltäglichen Gegenständen wie Waschbecken können unterschiedlichste Tricks ausgeführt werden. Darüber hinaus gibt es aber auch einige Missionen zu erledigen. In den Levels sind etwa bestimmte Symbole versteckt, die eingesammelt werden sollen oder es muss mit Tricks eine vorgegebene Punktzahl übertroffen werden. Wer Erfolge bei den Missionen feiert, kann in der Folge einige Extras freischalten. Leider ist das Spiel jedoch nicht besonders umfangreich, erfahrene Spieler können an nur einem Tag alles sehen, was es zu sehen gibt. Auch hier macht sich einfach bemerkbar, welche Zielgruppe die Entwickler vornehmlich ansprechen wollten. Wer also eine ernsthafte Alternative zu Tony Hawk oder Skate erwartet, wird eher enttäuscht. Eltern und Kinder werden aber zweifellos ihre Freude an dem Titel haben.

Turbo – Die Super-Stunt-Gang im Co-Op: Zwei Schnecken und ein Einkaufszentrum

Turbo: Die Super-Stunt-Gang bietet auch einen Multiplayer-Modus, der aber recht überschaubar ausfällt. Im Grunde kann einfach ein zweiter Spieler hinzustoßen und die Aufgaben dürfen dann zu zweit erledigt werden. Alternativ können Spieler auch einfach im freien Modus das Einkaufszentrum erforschen. Auf weitere Features wurde jedoch leider verzichtet. Der Coop-Modus ist auch nur im Splitscreen an einer Konsole möglich, auf Online-Funktionalität wurde komplett verzichtet. Es gibt also noch nicht einmal Bestenlisten oder Ähnliches. Zwar ist es schön, dass das Coop-Spiel überhaupt ermöglicht wird, etwas mehr Umfang hätte dabei aber nicht geschadet.

Die Super-Stunt-Kids?

Es fällt schwer, ein Urteil über Turbo: Die Super-Stunt-Gang zu fällen. Zwar ist anhand der hübschen immer wider deutlich sichtbar, dass die Entwickler sich Mühe gegeben haben, gerade bei etwas älteren Spielern kommt jedoch schnell Langeweile auf. Für Kinder kann das Spiel hingegen vorbehaltlos empfohlen werden. Die Steuerung ist sehr eingängig und auch Kinder, die noch nie an einer Konsole gespielt haben, werden nicht überfordert. Die größten Probleme des Spiels sind der geringe Umfang sowie der etwas lieblose Coop-Modus. Wer sich daran nicht stört, erhält jedoch ein sehr einfallsreiches Spiel mit einem einzigartigen Schauplatz. Gerade Fans des Kinofilms können über kleinere Mängel sicherlich hinwegsehen. Turbo: Die Super-Stunt-Gang ist für alle aktuellen Konsolen erhältlich und für den 3DS erhältlich. Lediglich Umsetzungen für PS Vita und PC fehlen. Auf dem 3DS und der Wii ist dabei die Grafik etwas detailarmer als bei anderen Plattformen, ansonsten gibt es jedoch keine nennenswerten Unterschiede zwischen den unterschiedlichen Versionen.


Noch Fragen? Schreibe einen Kommentar!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*